Datenschutzerklärung


Im Folgenden informiere ich Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei der Nutzung meiner Webseite. Die Verarbeitung personenbezogener Daten bei  Nutzung meiner Webseite. Die Verarbeitung personenbezogener Daten (z. B. Name, Anschrift, E-MAil-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person) erfolgt gemäß dengesetzlichen Bestimmungen, insbesondere nach den Anforderungen der DAtenschutzgrundverordnung (DS-GVO) sowie des Bundessatenschutzgesetzes (BDSG).

Diese Datenschutzerklärung  verwendet Begrifflichkeiten, die auf den Formulierungen der DS-GVO basieren. Die Definitionen für einige dieser Begriffe finden sich am Ende dieser Erklärung:

1. Name und Anschrift  des Verantwortlichen:
Rechtsanwalt Karun Dutta
Karl-Marx-Straße 135  in 12043 Berlin
Tel.: (030) 68056470
Fax: (030) 68056420
w: www.rechtsanwaltdutta-erbrecht-neukölln.de
e: karundutta@gmx.de

2. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch meiner Website:
Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website erhebe ich nur die personenbezogenen DAten, die Ihr Browser an den von mir eingesetzten Server übermittelt. Wenn Sie meine website betrachten möchten, erhebe ich die folgenden Daten, die für mich technisch erforderlich sind, um Ihnen meine Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleiten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. lit. f DS_GVO):

IP-Adresse
Datum und Uhrzeit der Anfrage
Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
jeweils übertragene Datenmenge
Website, von der die Aufforderung kommt
Browser
Betriebssystem und dessen Oberfläche
Sprache und Version der Browsersoftware

3. Cookies:

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung meiner Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihenn verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden.
Außerdem verwende ich Cookies, um meine Website benutzerfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben zum Teil auch nach dem Besuch einer Website gespeichert. Besuchen Sie meine Website erneut, können noch geseicherte Cookies wieder aufgerufen werden.
Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahe von Third-Party-Coookies oder allen Cookies ablehnen. Ich weise Sie darauf hin, dass Sie bei der Ablehnung von Cookies eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

4. Erhebung personenbezogener Daten bei persönlicher Kontaktaufnahme:

 Bei der Kontaktaufnahe mit mir per E-Mail, per Post oder auf eine andere Weise werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (z. B. Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer u. a.) von mir verarbeitet, um Ihr Anliegen zu bearbeiten bzw. zu antworten (Rechtsgrundlage: Art 6 Abs. 1 lit. a,f DS-GVO). Die in diesem Zusammenhang anfallenden DAten lösche ich, sobald die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder ich schränke die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

5. Ihre Rechte:

Sie haben gegenüber mir folgende Rechte hinsichtlich der Sie beteffenden personenbezogenen Daten:

Recht auf Auskunft
Recht auf Berichtigung und Löschung
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Recht auf Wiederspruch gegen die Verarbeitung
Recht auf Wiederruf, wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben
Recht auf Datenübertragbarkeit

Sollten Sie der Auffassung sein ich würde Ihre Rechte nicht in dem geschuldeten Maße achten, haben Sie das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezgenen Daten durch mich zu beschweren. Bevor Sie dies tun, würde ich mich freuen, wenn Sie mich zuvor über Ihre Kritik informieren, damit ich selbst eine Beseitigung des Beschwerdegrundes vornehmen kann.

6. Löschung von Daten durch den Verantwortlichen:

Ich verarbeite und speicherer Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherzwecks erforderlich ist, oderr sofern ich dazu gesetzlich verpflichtet bin. Entfällt der Speicherzweck oder läuft eine mir gesetzlich vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten von mir entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht. Ein Tätigwerden Ihrerseits ist hierfür nicht erforderlich.

7. Begriffsbestimmungen der DS-GVO:

Im Sinne der Verordnung und dieser Datenschutzerklärung sowie meiner Website bezeichnet der Ausdruck:

personenbezogenen Daten: alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden "betroffene Person") beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen kulturellen oder sozialen Identität diser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

 Verarbeitung: jedes mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgangs oder jede solcher Vorgangsreihen im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Oragnisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen. die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verarbeitung oder eine Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.  

Einschränkung der Verarbeitung: die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

Einwilligung: der betroffenen Peroson jede freiwillig für den bestimmten Fall, in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbeurkundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutugen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Peron zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

Pseudonymisierung: die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informatioenn gesondert aufbewahrt werden und technischen undorganisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

Verantwortlicher: die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von perosonenbezogenen Daten entscheidet; sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedsstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedsstaaten vorgesehen werden.

Dritter: eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

Auftragverarbeiter: eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Weitere Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland limited. Wenn der Verantwortliche für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend "Google" genannt. Bei der Verwendung von Google Analytics wird die Datenverarbeitung technisch durch Jimdo erbracht. Insoweit wird hiermit auf die Datenschutzhinweise von Jimdo verwiesen. Die Jimdo GmbH (Jimdo GmbH, Stresemannstrasse 375, 22761 Hamburg Datenschutz@jimdo.com) sowie der Betreiber dieser Website tragen eine gemeinsam Verantwortung für die Datenverarbeitung in Zusammenhang mit Google Analytics auf dieser Website.


Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem verwendeten Gerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.


Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.


Im Auftrag von Jimdo und dem Seitenbetreiber wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen Jimdo und dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte, die durch die Bereitstellung der Statistikfunktionen von Jimdo ermöglicht wird. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.


Google ist nach dem sog. Privacy Shield zertifiziert (Listeneintrag hier) und gewährleistet auf dieser Basis ein angemessenes Datenschutzniveau. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.


Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.


Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.


Wenn Link geklickt: Der Seitenbesucher hat der Erfassung von Daten mittels Google Analytics auf dieser Webseite widersprochen.


Nähere Informationen zu den Google Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden sich unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht.


Gemäß der einschlägigen Gesetzgebung und der DSGVO hat Seitenbesucher in Bezug auf seine personenbezogenen Daten, die über diese Google Analytics Datenverarbeitung verarbeitet werden, bestimmte Rechte. Insbesondere hat er ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Datenübertragbarkeit bzw. Löschung seiner Daten und ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Der Seitenbesucher hat bezüglich bestimmter Verarbeitungen seiner Daten auch das Recht auf Widerspruch. Zur Wahrnehmung dieser Betroffenenrechte bezüglich der Google Analytics Datenverarbeitung auf dieser Seite, kann sich ein Betroffener(Seitenbesucher) jederzeit an Jimdo(Jimdo GmbH datenschutz@jimdo.com) oder den Seitenbetreiber wenden.